Elternbeirat - Katholische Kita "Kunterbunt" Lebenhan
16933
page-template-default,page,page-id-16933,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,boxed,,qode-theme-ver-17.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.7,vc_responsive

Elternbeirat

Elternbeirat

Der Elternbeirat unterstützt die Arbeit unserer Kindertagesstätte.

 

Am Anfang eines jeden Kindergartenjahres wählen die Eltern diesen aus ihrer Mitte.
Der Elternbeirat wird bei wichtigen Entscheidungen der Kindertagesstätte informiert und angehört.

 

Er stellt die Verbindung zwischen Eltern, Kindertagesstätte, Team und Träger dar.

Er ist Ansprechpartner für alle Eltern der Einrichtung, umgekehrt auch der Kita-Leitung sowie der Träger der Einrichtung. Die Elternvertretung hat ein Informations-, Anhörungs- und Beratungsrecht. d.h. Kita-Leitung und Träger müssen den Elternbeirat über alles Wichtige auf dem Laufenden halten und seine Meinung anhören. Der Elternbeirat hat jedoch keine Entscheidungsbefugnisse.

 

Er vertritt die Elterninteressen.

Der Elternbeirat nimmt Wünsche, Anregungen und Vorschläge der Eltern entgegen, prüft sie und bringt sie gegenüber Kita-Leitung und Träger ein. So wird die Elternvertretung zum „Sprachrohr“ der gesamten Elternschaft.

 

Organisation von Festen

Neben den seltenen Treffen hilft der Elternbeirat bei der Organisation von Festen und kümmert sich um Geschenke für die Erzieher.

 

 

Gesetz

Die Rechte und Aufgaben des Elternbeirates können im Bayerischen Kindergartengesetz nachgelesen werden.

 

Link:

http://www.gesetze-bayern.de/Content/Document/BayKiBiG-14?AspxAutoDetectCookieSupport=1