Aktuelles - Katholische Kita "Kunterbunt" Lebenhan
16092
blog,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,boxed,,qode-theme-ver-17.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.7,vc_responsive

Aktuelles

Gute Arbeitsmöglichkeiten in der Kinderkrippe und dem Kindergarten in Lebenhan sind den Holzrechtlern Lebenhan ein Anliegen. Der erste Vorsitzende der Holzrechtler Michael Spiegel (2. von links) und Kassier Heribert Geßner (links) übergaben an Kindergartenleiterin Meike Dünisch und Diakon Thomas Volkmuth (rechts) eine großzügige Spende. Die...

Groß war die Teilnahme von Kindern und Erwachsenen am Martinzug in Lebenhan. Bevor sich der Zug der Kinder mit ihren bunten Laternen hinter dem „Hl. Sankt Martin“ zu Pferd in der Person von Fabian Holzheimer durch die Straßen bewegte, sangen die Kinder mit Eltern und...

Mit Begeisterung stürmten die Kindergartenkinder auf die Bühne des Schützenhauses, denn dort stand ein wunderschönes Fahrzeug für sie bereit: ein Feuerwehr-Bus, in dem vor allem die unter Dreijährigen bei Spaziergängen an der frischen Luft Platz nehmen dürfen, weil ihre kleinen Beine doch noch nicht so...

Der neue Elternbeirat für das Kindergartenjahr 2018/ 2019 setzt sich aus folgenden Mamis zusammen: Bettina Türk, Christine Jaroschik, Maria Klossek, Stefanie Heller, Theresa Saal (v. links)...

Neue Entwicklungen gibt es bei der Sanierung der Kindertagesstätte in Lebenhan: Die katholische Kirchenstiftung Mariä Geburt betreibt die Einrichtung, die 25 Plätze hat. Davon sind fünf Krippenplätze für Kinder unter drei Jahren. Da die Nachfrage nach Betreuungsplätzen massiv gestiegen ist, beantragte der Träger, die Kindertagesstätte...

An dieser Stelle möchte ich mich gerne bei Ihnen als SPS 2 Praktikantin der Katholischen Kindertagesstätte Kunterbunt vorstellen. Mein Name ist Jacqueline Keidel, ich bin 21 Jahre alt und wohne in Bad Neustadt – Brendlorenzen. Ich bin an der Johann-Hinrich-Wichern Fachakademie für Sozialpädagogik in Schweinfurt im 2. SPS Jahr...

Zu beneiden sind die Lebenhaner Kinder um ihren tollen neuen Spielplatz, den sie längst erobert haben. Seine offizielle Übergabe feierte der ganze Stadtteil jetzt mit einem Fest für Klein und Groß. Bürgermeister Bruno Altrichter dankte allen, die dazu beigetragen haben, dass in der Sandspielanlage nun eine...

Zum 18. Mal wettete die Sparkasse dass es Rhön-Grabfeld nicht gelingen werde 2.500 Teilnehmer am 20. Juli 2018 beim Sparkassen-Stadtlauf an den Start zu bringen. Wetteinsatz sind 10.000,- € für Kindergärten in Rhön-Grabfeld. In diesem Jahr war die Kita Kunterbunt einer von insgesamt 19 Kindergärten die von der...