Kita Kunterbunt bekommt zehn weitere Plätze genehmigt - Katholische Kita "Kunterbunt" Lebenhan
16922
post-template-default,single,single-post,postid-16922,single-format-standard,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,boxed,,qode-theme-ver-17.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.7,vc_responsive

Kita Kunterbunt bekommt zehn weitere Plätze genehmigt

Kita Kunterbunt bekommt zehn weitere Plätze genehmigt

Neue Entwicklungen gibt es bei der Sanierung der Kindertagesstätte in Lebenhan: Die katholische Kirchenstiftung Mariä Geburt betreibt die Einrichtung, die 25 Plätze hat. Davon sind fünf Krippenplätze für Kinder unter drei Jahren. Da die Nachfrage nach Betreuungsplätzen massiv gestiegen ist, beantragte der Träger, die Kindertagesstätte im Rahmen der Sanierung auf 35 Plätze, davon zehn Krippenplätze, zu erweitern. Die Stadt Bad Neustadt hatte bereits einen Zuschuss in Höhe von 557 300 Euro zugesagt. Nun stockt sie den Betrag um weitere 7193 Euro auf. Damit kann ein als Lager vorgesehener Raum zum Schlafraum für Krippenkinder umgebaut werden. Zehn zusätzliche Betreuungsplätze für weniger als 10 000 Euro – diese Gelegenheit wollte man im Stadtrat nicht ungenutzt verstreichen lassen.

Quelle: Main-Post
https://www.mainpost.de/regional/rhoengrabfeld/350-000-Euro-fuer-s-neue-Gemeindehaus;art765,10070472

No Comments

Post A Comment